Messeeinladung

Messeeinladung - wie sollte sie richtig formuliert werden?

Wenn man seine Kunden über seinen Messeauftritt informieren möchte, um ihnen neue Produkte präsentieren zu können, sollte man eine passende Einladung formulieren. In der Einladung muss man ohne Zweifel informieren, wann, wo sowie auf welcher Messe man ausstellt.

Immer noch ist die schriftliche Messeeinladung die am häufigsten gewählte Variante. Die Einladung kann natürlich traditionell per Post versendet werden. Allerdings kann man sie auch per E-Mail oder Fax versenden. Empfehlenswert ist die erste Option, denn die E-Mail und Fax können unpersönlich zu sein scheinen. Auch eine Persönliche Anrede ist immer eine gute Lösung, z.B. "Sehr geehrter Herr Mustermann" statt "Sehr geehrte Damen und Herren".

Wenn es sich um eine Messeeinladung handelt, muss man seinen Kunden mit seinem Angebot interessieren. Gewinnspiele, Geschenke usw. - man kann solche und andere Attraktionen in der Einladung versprechen. Auf diese Art und Weise kann man seine Kunden dazu anspornen, dass sie unseren Stand besuchen. Jede Messeeinladung sollte nicht nur entsprechend formuliert, sondern auch sich durch ihre graphische Seite auszeichnen. Die Einladung muss einfach einen guten Eindruck machen, wenn sie erfolgreich sein soll.

Tags: Anfrage